motion graphics

Motion Graphics ist ein kostengünstiger und schnell umzusetzender Stil. Der Text spielt die Hauptrolle. Hier kann sowohl auf einen Sprecher als auch auf Grafiken verzichtet werden.

Motion_Graphics

Beim Motion Graphics Stil erscheinen nach und nach Wörter auf der Bildfläche, die sich zu ganzen Sätzen formieren. Trotz des vielen Textes soll das Video natürlich spannend bleiben. Dafür werden die Wörter spielerisch animiert: Sie kippen oder klappen auf, drehen sich, werden größer oder kleiner, bewegen sich auf der Bildfläche hin und her oder verschwinden wieder.

Man braucht nicht unbedingt einen Sprecher oder eine Sprecherin. Motion Graphics ist prädestiniert für Umgebungen, in denen man ohne Ton auskommen muss. Etwa auf Messen als Messevideo oder für den Einsatz in den Social Media. Grafiken braucht man auch nicht –  und Sie sparen Zeit und Kosten ein.

beispielvideos

Lead Management Summit

lead management summit

Thonet

thonet

Bewegtbildstrategie 2014

bewegtbildstrategie 2014